Sortierzentrale Nordrhein-Westfalen

Die Sortierzentrale NRW unterstützt die Bibliotheken der Leihverkehrsregion NRW beim Versand von Büchern und Aufsatzkopien. Die angeschlossenen Bibliotheken haben die Möglichkeit, alle Bücher und Aufsatzkopien, die im Rahmen des Leihverkehrs verschickt werden sollen, gesammelt an die Sortierzentrale zu leiten. Dort erfolgt (in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen) die Feinsortierung und der Versand an die Adressaten. Dieses Verfahren bringt für die angeschlossenen Bibliotheken Portoersparnis und einen Rationalisierungsgewinn.

Informationen zum Deutschen Leihverkehr finden Sie auf der Seite der Leihverkehrszentrale für die Leihverkehrsregion NRW im hbz (Hochschulbibliothekszentrum).

Die Sortierzentrale NRW arbeitet eng mit vergleichbaren Einrichtungen anderer Bundesländer zusammen. Die Übersichten zu den angeschlossenen Bibliotheken werden zentral beim Büchertransportdienst Deutschland gepflegt.

Die Sortierzentrale NRW wird von der Universität zu Köln betrieben und liegt in der Verantwortung der

Logo der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Link zur Startseite

Ansprechpartnerin:
Tatjana Mrowka
Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
Universitätsstr. 33
50931 Köln
E-Mail

Die Sortierzentrale NRW wird gefördert durch:

Logo des des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes NRW
Letzte Änderung: 02.08.2016
Webredaktion